Thermografische Untersuchung von PV Anlagen zur Überprüfung der Elektrosicherheit

06. Oct 2012
Thermografie

Die Elektrosicherheit bei Photovoltaikanlagen bedeutet ein systematisches Schutzkonzept gegen elektrischen Schlag und sicheren technischen Betrieb der Anlage. 

Die thermografische Untersuchung von PV Anlagen zur Überprüfung der Elektrosicherheit bietet dabei eine bevorzugte Methode zur Fehlerdiagnose.

Das Team der K&S Sachverständigen führt dafür als unabhängiger Gutachter umfassende thermografische Prüfungen Ihrer Photovoltaikanlage durch und klärt versiert technische Sachverhalte. 

F. Krug, Elektrosicherheit, WEKA Verlag, 2012