Technische Prüfung vor Ende der Gewährleistung bei PV-Anlagen wird zum Standard

Veröffentlicht in der Kategorie

WarrantyDie technische Prüfung vor Ende der Gewährleistung bei PV-Anlagen hat sich zum Standard bei Investoren entwickelt.

Finden Sie Mängel an kritischen Komponenten und lassen Sie Gewährleistungsansprüche nicht verjähren – mit einer Prüfung vor Ablauf der Gewährleistung durch die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram.

Betrieb und Wartung von Solarparks sind in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Um sicherzustellen, dass Ihre Solaranlagen so lange wie möglich kosteneffizient operieren, sollten Mängel innerhalb der festgelegten Garantiezeit frühzeitig erkannt und vom Hersteller behoben werden. Unsere Prüfung vor Ablauf der Gewährleistung hilft Ihnen Kosten zu reduzieren, indem wir Fehler und Mängel an besonders kritischen Komponenten rechtzeitig feststellen und so eine Einforderung der Gewährleistungspflicht des Herstellers ermöglichen.

Es gibt gute Gründe für eine Prüfung vor Ablauf der Gewährleistung durch K&S. Wir unterstützen Sie dabei:

  • sicherzustellen, dass Ihre Solaranlagen so lange wie möglich effizient arbeiten
  • Mängel und Fehler an kritischen Komponenten wie z.B. Module, Wechselrichter innerhalb der Garantiezeit zu erkennen
  • Gewährleistungsansprüche geltend zu machen, so dass der Hersteller rechtzeitig alle erforderlichen Reparaturen vornehmen kann
  • Wartungskosten über effektive Gewährleistungsansprüche zu reduzieren

Unsere Prüfung vor Ablauf der Gewährleistung beinhaltet:

  • Inspektion von Komponenten der Solaranlage
  • Etablierter Prüfungsprozess entsprechend dem Stand der Technik
  • Ausführlicher technischer Bericht über alle Prüfungsergebnisse
  • Liste offener Punkte für die einfache Kommunikation mit dem Hersteller, Generübernehmer (GÜ)

Die K&S Ingenieurpartnerschaft ist mit Projekten im Bereich erneuerbarer Energien weltweit vertreten und bietet zuverlässige technische Beratung angefangen von der technischen Due Diligence, Projektbegleitung bis zur abschliessenden technischen Prüfung an.

SetWidth500-Wind-BF.JPG

Technische Bauüberwachung von Onshore-Windparks

SetWidth500-KS-Renewables-Day-2017.jpg

K&S Renewables Day 2017

SetWidth500-Windpark.JPG

K&S berät die Hellenstein Solarwind Gmbh bei der Errichtung eines Onshore-Windparks in Baden-Württemberg

SetWidth500-Warranty.JPG

Technische Prüfung vor Ende der Gewährleistung bei PV-Anlagen wird zum Standard